Ethik ist jener Teilbereich der Philosophie, der sich mit den Voraussetzungen und Kriterien rationalen menschlichen Handelns befasst. Im Zentrum der Ethik steht das spezifisch moralische Handeln, insbesondere hinsichtlich ihrer Begründbarkeit und Reflexion.

Ob diese Wikipedia-Definition haltbar ist, erfahren die Schüler im Fach Ethik. Genauso lernen die Schüler aber, was rationales menschliches Verhalten und Handeln ausmacht und wie weit diese anwendbar sind.