Vom 13.-15.06. bzw. vom 15.-17.06. waren unsere 9. Klassen zu Tagen der Orientierung in die Oase Steinerskirchen eingeladen, einem idyllisch gelegenen Bildungshaus in der Nähe von Hohenwart - ein idealer Ort, um zur Ruhe zu kommen und Gemeinschaft zu erleben. Jede Klasse wurde von einem Referenten des Hauses begleitet und angeregt, über ganz persönliche Fragen, aber auch über die jeweils eigene Rolle im Gefüge der Klasse nachzudenken, zu der man gehört. Bei gemeinsamen Spielen, künstlerischen Aktionen, Spaziergängen, Meditationen und Gesprächsrunden, aber auch in der gemeinsam verbrachten Freizeit konnten die Schüler sich selbst und ihre Klassengemeinschaft ganz neu erfahren. Es waren, wie immer, wunderschöne Tage.