thumbnail Luna Julia

Mit einem ganz besonderen Erfolg begann das Schuljahr für Luna Kröber (Klasse 7d) und Julia Rieger (Klasse 10a): Beim Schreib- und Kreativwettbewerb der renommierten Hanns-Seidel-Stiftung wurden ihnen für ihre eingereichten Beiträge Urkunden und Geldpreise überreicht. Prof. Dr. Reinhard Meier-Walser zeichnete im Kulturstadel Hemau die Schülerinnen für ihre mutigen sowie persönlichen Texte aus. Luna hatte sich in „Jetzt bekommen wir die Pest!“ Tagebucheinträge als Schreibform gewählt, Julia beleuchtet in „Alle lieben Willow“ den Aufstieg und Fall eines Internet-Stars. Wir freuen uns sehr mit den beiden Preisträgerinnen und gratulieren herzlich.

Christian Albert